Sprachtest Englisch - beliebter Schnelltest

Test starten

Statistik

11 Bewertungen mit 3.4 von 1 bis 5 Sternen

9.747 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten



Sprachtest Englisch - beliebter Schnelltest

Verschiedene Sprachtests werden als Einstufungstests an Universitäten, in Berufsschulen und Unternehmen eingesetzt. In Deutschland wird der Englisch- und Deutsch-Sprachtest besonders häufig verwendet. Der Deutsch Sprachtest meist im Zusammenhang mit einem Einbürgerungstest. Auf dieser Seite gibt es kostenlose Englisch Übungen, um den englischen Sprachtest erfolgreich bestehen zu können.

Welche bekannten Englisch-Sprachtests gibt es?

Englischtest, welche zur Einstufung und Gruppeneinteilung durchgeführt werden, sind meist standardisiert. An Hochschulen werden beispielsweise zur Aufnahmeprüfung der IELTS und der TOEFL Test gerne verwendet. Auch der Oxford Englisch Test (OOPT) wird an einigen Schulen zur Einstufung eingesetzt. Alle hier genannten Tests werden kostenpflichtig von verschiedenen Anbietern in Deutschland durchgeführt. Um den genannten Sprachtest auch zu bestehen, gibt es zahlreiche Übungsmöglichkeiten im Internet, u. a. auf dieser Seite.

Englischtests in der Schule - sortiert nach Jahrgangsstufe

Ab der 3. Klasse in der Grundschule lernen die Schüler in Deutschland in der Regel die englische Sprache. Wir bieten auf diesen Seiten für die verschiedenen Jahrgangsstufen spezielle Englischtests an. Hier ein Überblick:

- Englisch in der 4. Klasse

- Englisch in der 5. Klasse

- Englisch 6. Klasse

- Englisch 7. Klasse 

- Englisch 10. Klasse 

Sprachen online lernen - sortiert nach Level / Niveau

Es gibt zahlreiche Webseiten, die Übungen zum Englisch Lernen anbieten. Die meisten kostenfreien und kostenpflichtige Angebote konzentrieren sich auch Englisch Grammar-Übungen und Vokabeln.  Typischer Weise werden die Übungsaufgaben nicht nach Schulklassen oder Schulart (Grundschule, Realschule, Gymnasium), sondern nach dem Englisch Level A1, A2, B1, B2, C1 und C2. Hier erklären wir kurz, wofür die einzelnen Niveaustufen genormt nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen stehen.

A1 (Elementare Sprachverwendung Einstieg) - Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen.

A2 (Elementare Sprachverwendung Grundlagen) - Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen

B1 (Selbstständige Sprachverwendung Mittelstufe) - Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht.

B2 (Selbstständige Sprachverwendung gute Mittelstufe) - Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist.

C1 (Kompetente Sprachverwendung - fortgeschrittene Kenntnisse) - Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. 

C2 (Kompetente Sprachverwendung - exzellente Kenntnisse) - Kann praktisch alles, was er / sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. 

Englisch Vokabeln lernen

Zahlreiche kostenlose Englisch-Vokabeltrainer unterstützen den Lernprozess enorm. Hier haben wir einen Linktipp mit sinnvollen Übungsmöglichkeiten für unsere Leser: Unter vokabel.org bietet Daniel Leipold ein effektives und kostenfreies Tool an, um den englischen Grundwortschatz, die Basisverben, Sätze und Redewendungen zu lernen. Insgesamt umfasst diese Datenbank über 210.000 Vokabeln, die nach dem Schwierigkeitsgrad sortiert sind.

Kommentare (0)



Plakos - Persönliche und berufliche Weiterentwicklung

Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493

Kostenloser Support
support@plakos.de

Impressum | Kontakt | Unser Team | Presse | Jobs